RS91522_LOVERS_ALBUM_ARTWORK-lpr

Anna of the North

In drei Jahren seit der Veröffentlichung der Debütsingle “Sway” hat das norwegische Duo, bestehend aus Anna Lotterud und Brady Daniell-Smith, den Weg für ihr Full-Length-Debüt mit einem Run von Singles geebnet, die über 60 Millionen Streams, mehrere No.1 Spots in den Hype Machine Charts und Rotationen auf Radio 1, Triple J und Beats 1 hatten. Ihr Debütalbum Lovers wird dann am 8. September via Different Recordings erscheinen.

Es sind sowohl Anna als auch Brady, die Anna Of The Norths reduzierten, brütenden Elektro-Pop so stark machen. Brady, der aus Neuseeland stammt und teilweise in Australien aufgewachsen ist, addiert Elemente der hellen, lebendigen elektronischen Szene, Anna sorgt durch ihre skandinavischen Wurzeln für einen wunderschönen Minimalismus.