Reim in Flammen

Ob Kurzgeschichte, Gereimtes, Romanauszug, Ballade oder Rap – vom Mix aus Poetry und Performance lassen auch wir uns immer wieder aufs Neue überraschen – alle müssen sich nur an die Regeln halten: Zeitlimit und keine Kostüme/Requisiten! Und: Nur Selbstgeschriebenes – ist ja klar!